casino siteleri forvetbet Casino maxi

Über uns

Leitbild:

Kunst Palais Liechtenstein präsentiert Ausstellungen mit Werken zeitgenössischer bildender Kunst. Mit weiteren Kunstformen wie Literatur, Musik, Tanz, Performance etc. wird der Dialog gesucht. Die Kooperation mit anderen Kunstinstitutionen fördert den aktiven Austausch.

Das Programmkonzept sieht vor, dass sowohl heimischen, als auch internationalen Künstlern eine „Bühne“ geboten wird. Es ist uns wichtig, dass bereits anerkannte so wie aufstrebende zeitgenössische Kunstschaffende gleichermaßen die Gelegenheit bekommen, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Ausstellungen und Veranstaltungen laden die Besucher ein, Kunst bewusst wahrzunehmen und sich mit ihr auseinander zu setzen. Dabei ist es uns ein Anliegen, das Gespräch unter den Besuchern und mit den Künstlern zu fördern und zu pflegen. Die großzügigen Ausstellungsräume im 2. Obergeschoß des Palais Liechtenstein bieten dafür ein einmaliges und ganz besonderes Ambiente.

Kunst Palais Liechtenstein wird von der Stadt Feldkirch und dem Land Vorarlberg gefördert. Sponsoren, Förderer und Freunde des Kunstforums sind willkommen.

Vorstand:

Markus Keel, Präsident
Mag. Harald Gfader, Vizepräsident
Karlheinz Kindler, Kassier
Arno Egger, Schriftführer

Beiräte:
Dr. Wolfgang Ilg
Mag. Albert Ruetz

NEUER AUSTELLUNGS ORT

Ab sofort finden die KPL Ausstellungen in der ehem. Galerie 60 in der Ardetzenbergstraße 60 in Feldkirch statt. Wegbeschreibung finden Sie hier.