casino siteleri forvetbet Casino maxi

22.05. bis 13.07.2008
Herbert Fritsch

Mai 23, 2008 by     Posted under: 2008, Ausstellungen

Anlässlich des 60. Geburtstages von Herbert Fritsch im Jahr 2005 sollte eine Ausstellung imPalais Liechtenstein verwirklicht werden. Aus verschiedenen Gründen und auf Wunsch von Herbert Fritsch wurde diese Ausstellung auf 2007 verschoben. Seine Erkrankung und sein Tod verhinderten auch diesen Termin, sodass nun eine Ausstellung in memoriam gezeigt wird.

Eines der wichtigen Anliegen von Herbert Fritsch war es, seine Landschaftszeichen zu zeigen und in Dokumentationen festzuhalten. Die Ausstellung Herbert Fritsch in memoriam nimmt auf diesen Wunsch Rücksicht und stellt die Landschaftszeichen in den Mittelpunkt. Sie zeigt die Entwicklung von verschiedenen Projekten und deren Ergebnisse in Form von Zeichnungen, Skulpturen und fotografischen Dokumentationen. Dazu jedoch wird auch der Maler und Zeichner Herbert Fritsch gezeigt, der, ständig auf der Suche nach Spuren der Vergangenheit, diese malerisch umsetzte und dabei Geschichte immer als einen Teil der humanitas, der menschlichen Entwicklung verstand. Aus diesem Interesse heraus entstanden jene Bilder, die von den Spuren der Vergangenheit, von Zeichen und Gegenständen berichten, die mit den Menschen unserer Region verbunden waren.

Zur Ausstellung erscheint ein Buch mit dem Titel „Herbert Fritsch / Landschaftszeichen“ Texte von Dr. Beat Stutzer Direktor Bündner Kunstmuseum Chur, Univ. Prof. Dr. Christoph Bertsch, Ekkehard Schneider, Direktor Kunsthaus BregenzBucher Verlag, ISBN 978-3-902612-44-1

NEUER AUSTELLUNGS ORT

Ab sofort finden die KPL Ausstellungen in der ehem. Galerie 60 in der Ardetzenbergstraße 60 in Feldkirch statt. Wegbeschreibung finden Sie hier.